Verdeck kleben - wie 10cm Riss stopfen?

Hier geht es um das Erscheinungsbild von außen

Moderator: jensemann

Verdeck kleben - wie 10cm Riss stopfen?

Beitragvon M.i.G. » 24. Mai 2006, 09:22

Hi. ich habe folgendes problem:
bei meinem mk3 cab habe ich beim verdeck hinten links unter der heckscheibe - genau mittig - einen ca. 10cm riss... und auf der linken seite ebenfalls.

nun frage ich mich, wie ich das kostengünstig reparieren kann.
am einfachsten währe meiner meinung nach, einen gewebe oder kunstlederstreifen drüberzukleben.
aber mit welchem kleber?

gibts da erfahrungen?
mir ist klar, das das nicht so toll aussieht, aber ich habe vor, nur bei schönwetter auszufahren... und wenn das verdeck offen ist sieht mans nicht... ;-)

ein neues verdeck dürfte erst nächstes oder übernächstes jahr drinnen sein...
oder ich mach auf alt und mach ein paar "flicken" drauf... eventuel finde ich was, das dann so aussieht, als sei ein blech draufgenietet worden.. ;-)
M.i.G.
Member
 
Beiträge: 476
Registriert: 18. Mär 2006, 17:40
Wohnort: Schwertberg /OÖ/ Austria
Wohnort: Daheim

Beitragvon M.i.G. » 28. Mai 2006, 23:13

weis keiner rat? :cry:
M.i.G.
Member
 
Beiträge: 476
Registriert: 18. Mär 2006, 17:40
Wohnort: Schwertberg /OÖ/ Austria
Wohnort: Daheim

Beitragvon Cablady » 29. Mai 2006, 06:19

was für ein Verdeck hast du denn! Weil wenn es Kunststoff iss kommste mit Gewebe nicht weit! Ich habe es bei meinem Stoffverdeck mit Gewebe geflickt. Gewebe und Kleber habe ich von einem Sattler bekommen.
Cablady
 

Beitragvon M.i.G. » 29. Mai 2006, 10:08

kunststoff.. ich glaube vinyl heist das....
M.i.G.
Member
 
Beiträge: 476
Registriert: 18. Mär 2006, 17:40
Wohnort: Schwertberg /OÖ/ Austria
Wohnort: Daheim


Zurück zu Escort '81 --> Exterieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast