Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Für alles was nicht in die anderen Bereiche gehört

Moderator: jensemann

Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon escortdriver » 29. Dez 2010, 17:42

Tach jungs,

ich bin besitzer eines AWF Kombis und wollt gern auf EFI Management des Cab´s umbauen.

Jetzt sehe ich gerade, dass ich den Tank gar nicht übernehmen kann... ( oder hab ich nen knick in der optik :shock: )

der sieht etwas anders aus,oder ??

oder muss ich einfach den Tank oben weiten und die Intankpumpe einpflanzen ???


mfg escortdriver
escortdriver
Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 28. Dez 2010, 20:27
Wohnort: Forst

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon Escort XR3i » 29. Dez 2010, 18:13

Der EFi hat ne Intakkpumpe alle anderen ne externe. falls dein mk4 vohar scho nen einspritzer war kannste auch die bepu davon übernehmen, hauptsache es hängt nen elektrische dran.
Escort XR3i
Member
 
Beiträge: 611
Registriert: 9. Aug 2005, 16:56
Wohnort: Vaihingen/Enz bei Stuttgart
Wohnort: 71665
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: nicht vorhanden

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon RS 1800i » 29. Dez 2010, 18:28

einfach tank samt pumpe umbauen und fertig.passen tuts ganz sicher
RS 1800i
Member
 
Beiträge: 1708
Registriert: 10. Aug 2005, 10:58
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon escortdriver » 29. Dez 2010, 18:35

Das prob. ist, das der kombi en vergaser ist. also mit mechanischer pumpe.

(deswegen die frage wegen dem umbau)

ich bau mal in nächster zeit, den tank aus und schau mir den schamott mal genau an.

danke schon mal
escortdriver
Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 28. Dez 2010, 20:27
Wohnort: Forst

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon Escort XR3i » 29. Dez 2010, 19:49

wenn der tank von nen vergaser ist dann get der nicht. besorg dir nen tank von nem efi, das sit am simpelsten...
Escort XR3i
Member
 
Beiträge: 611
Registriert: 9. Aug 2005, 16:56
Wohnort: Vaihingen/Enz bei Stuttgart
Wohnort: 71665
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: nicht vorhanden

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon xrpete » 30. Dez 2010, 22:44

kannst dir natürlich auch ne elek. pumpe aus dem zubehör montieren
xrpete
Member
 
Beiträge: 80
Registriert: 3. Dez 2010, 21:59
Wohnort: Bremen
Fahrzeug: nicht dabei...
Modellvariante: nicht vorhanden

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon escortdriver » 31. Dez 2010, 13:52

mit ner pumpe ausm Zubehör, wollt ich beim Kombi eig. nicht anfangen, sonst mach ich noch ne Rallye Schleuder draus ^^

ne es sollte so orig. wie möglich sein.

wenn der Tank passt, iss es ja kein prob. aber optisch schaut es so aus als ob es net passt.

wei gesagt, ich werd das din mal auseinander rupfen in nächster zeit...

danke für die hilfe
escortdriver
Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 28. Dez 2010, 20:27
Wohnort: Forst

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon Escort XR3i » 31. Dez 2010, 16:20

Der efi tank passt , hab den unter meinen beiden kombis drunter...
Escort XR3i
Member
 
Beiträge: 611
Registriert: 9. Aug 2005, 16:56
Wohnort: Vaihingen/Enz bei Stuttgart
Wohnort: 71665
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: nicht vorhanden

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon xrpete » 1. Jan 2011, 14:54

kannst natürlich auch den vom 1.4 cfi nehmen,aber efi passt hab ich auch drunter
xrpete
Member
 
Beiträge: 80
Registriert: 3. Dez 2010, 21:59
Wohnort: Bremen
Fahrzeug: nicht dabei...
Modellvariante: nicht vorhanden

Re: Escort mk4 3-Türer Kombi auf EFI !!

Beitragvon escortdriver » 2. Jan 2011, 13:06

Dann ist das ja wunderbar !!!

Eig. soll der Kombi dann mein Alltagsauto werden...

Sollte doch beim Tüv kein prob. sein oder ??? ( Nehme natürlich die gesamte technik des Efi, außer das ABS 8) )

Thanx for Help
escortdriver
Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 28. Dez 2010, 20:27
Wohnort: Forst


Zurück zu Escort '86 --> Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron