Kühlwasser läuft über

Alles rund um die Motoren und Nebenaggregaten

Moderator: jensemann

Kühlwasser läuft über

Beitragvon Marcus » 26. Aug 2015, 19:23

Ich mal wieder... :alright:

Das Cabrio ist langsam wieder bereit für die Straße, leider habe ich noch ein Problem mit dem Kühlwasser.

Nach einer Fahrt von ca.20 min steht die Temperaturanzeige in der Mitte oder ein wenig drüber.
Der Wasserstand war bei warmen Motor knapp unter max..

Jedesmal wenn er steht pisste er dann richtig einen Wasserstrahl aus dem Überlauf Schlauch. Die kühlflüssigkeit im Behälter steigt auch weit über max.

Jemand eine Idee was das Problem ist?? :huh:

Danke euch
Marcus
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Jul 2015, 20:43
Wohnort: Kiel
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: Grundmodell

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon derfutzemann » 26. Aug 2015, 19:41

Thermostat zu
derfutzemann
Moderator
 
Beiträge: 2478
Registriert: 15. Nov 2005, 17:50
Wohnort: City of Ford -->Cologne
Wohnort: zuhause
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: RS1600i

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon Marcus » 26. Aug 2015, 19:58

Ausrufezeichen oder Fragezeichen? ?

Hab glücklicher weise letztens einen mitbestellt weil er recht günstig war, dann muss ich den wohl mal einbauen.

werde berichten ob danach besser ist, danke dir
Marcus
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Jul 2015, 20:43
Wohnort: Kiel
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: Grundmodell

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon derfutzemann » 26. Aug 2015, 21:13

beides ;-)
Das ist immer die erste Sache wonach ich schaue, wenn so ein Problem auftaucht
derfutzemann
Moderator
 
Beiträge: 2478
Registriert: 15. Nov 2005, 17:50
Wohnort: City of Ford -->Cologne
Wohnort: zuhause
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: RS1600i

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon Marcus » 26. Aug 2015, 21:53

Ok ein Ausrufezeichen wäre mir lieber gewesen 8)

Wir werden sehen...toi toi toi
Marcus
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Jul 2015, 20:43
Wohnort: Kiel
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: Grundmodell

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon Marcus » 29. Aug 2015, 00:17

So Futze....

Bin schon mal zu doof die Ablassschraube zu finden, habe also den unteren Schlauch vom kühler abgeschraubt und so das Wasser abgelassen, ok?
Oben dann das Thermostatgehäuse abgeschraubt und den Thermostat entfernt und mit Wasser erstmal so durch gespült.

Sieht momentan noch so aus... morgen weiter Wasser durchlaufen lassen :shock:

[ img ]


Dann den ausgleichsbehälter abgeschraubt um ihn mal zu reinigen mit Kukident oder wie das heißt. Bei der Demontage ist mir aufgefallen das der obere Anschluss dicht ist habt auf Anhieb nicht mit dem Schraubendreher rausdrücken können :shock:
Hat das mit meinem Problem zu tun ?

[ img ]

[ img ]



Leider hatte Ford keinen Dichtring für denn Thermostat liegen, darum kann ich erst morgen berichten ob mit dem neuen Thermostat besser funzt.


Ach heute vormittag gab's neuen TÜV ohne Mängel und die Genehmigung für H kennzeichnen :beer: :givemebeer:
Dank der schrauber Hilfe von Peppy :D
Marcus
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Jul 2015, 20:43
Wohnort: Kiel
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: Grundmodell

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon Bonderøv » 29. Aug 2015, 08:47

Das kann durchaus mit Deinem Problem zu tun haben!Der obere Anschluss ist der Rücklauf,und wenn die Pumpe das Wasser nicht wieder los wird staut es sich natürlich zurück und drückt dann oben raus!Bei der Suppe die da raus kam bezweifle ich aber,daß das der einzige Engpass ist!
Die Ablasschraube müßte unten am Kühler sitzen!?Zumindest beim Mk4...so daß die Suppe schön auf den Stabihalter läuft! :lol: Nicht so glücklich gelöst mMn!
Bonderøv
Member
 
Beiträge: 446
Registriert: 9. Jul 2012, 09:48
Wohnort: 24975
Fahrzeug: Escort 4
Modellvariante: XR3i

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon Marcus » 29. Aug 2015, 11:37

Ich werde gleich nochmal in die Garage verschwinden und dann nach der schraube suchen...

Hab schon fast alles raus gefummelt... echt Hartnäckig das zeug, habe einen Nagel durchgetrieben und an dem hingen dann zwei Metallringe , hoffe ich mach da nichts kaputt :roll:
Habe jetzt auch alle teile zusammen, wenn also nichts schief geht Bau Ich es heute wieder zusammen
Marcus
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Jul 2015, 20:43
Wohnort: Kiel
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: Grundmodell

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon GAARSI » 3. Sep 2015, 18:48

MK 3 hat keine Ablasschraube am Kühler. Die Metallringe sind dafür, damit man den Anschluß nicht mit der Schelle kaputtdrückt.Also, nach Möglichkeit wieder in den Anschlußstopfen einsetzen.
GAARSI
Member
 
Beiträge: 682
Registriert: 25. Sep 2005, 12:57
Wohnort: Ingeltown/City
Wohnort: Ingelbach
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: RS1600i

Re: Kühlwasser läuft über

Beitragvon Marcus » 5. Sep 2015, 01:18

Hab Ihn jetzt ohne die ringe wieder angeschlossen ohne das Ich es zu doll zusammen gedrückt habe.
Habe allerdings die Ablassschraube gezeigt bekomme am kühler :o
Marcus
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Jul 2015, 20:43
Wohnort: Kiel
Fahrzeug: Escort 3
Modellvariante: Grundmodell


Zurück zu Escort '81 --> Motorfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron